Drucken

AcupLogo2020

Hier bekommt ihr Informationen über den A-Cup von Lupos Garage

 -----------------------------------------------------------------------------------------

Information über die Seite www.classictrial.at

Liebe Classictrial Freunde. Um Missverständnisse zu vermeiden möchte ich euch folgende Information geben.

Ich betreibe diese Seite um euch möglichst alle Informationen über den A-Cup zu Verfügung zu stellen. Das ist meine private Seite die ich auch privat finanziere.

Ich mache das um den A-Cup am Leben zu erhalten.

Im ÖTSV verantwortlich für den A-Cup ist Alfred Braun. Ich bin kein Mitglied des Vorstandes. Ich unterstütze Alfred wo es nur geht und kümmere mich um den technischen Ablauf.

Verantwortlich für Veranstaltungen ist der Veranstalter. (Ansprechpersonen: Ganster Richard für Ramsau, Erich Diestinger für Lehenrotte, Friedl Kaltenegger für Salzstiegl, Frank Orthner für Kufstein, Peter Enöckl für Lunz, Ragowskj Wolfgang für Gaißau, Braun Alfred für Friedreichs).

Ich habe keinen Einfluss auf Nennungen, Zahlungen usw. Das macht der Veranstalter. Ich bemühe mich nur dass ihr diese Informationen zentral bekommt.......

Liebe Grüsse - Euer Lupo

 -----------------------------------------------------------------------------------------

10.07.2020

A-Cup Begrüssung

Hier gehts zum Bericht von Alfed Wagner >

 

 -----------------------------------------------------------------------------------------

 

01.07.2020

A-Cup Lunz  11. und 12. Juli 2020

 Lunz20 1  Lunz20 2

ACHTUNG - Neue Informationen von Peter Enöckl zum A-Cup Lauf in Lunz - bitte unbedingt durchlesen und Freunde informieren !!!!

 

News - News - News:

Leider kann Peter Enöckl die Starterzahl nicht erhöhen. Die Verordnung lässt das nicht zu. Peter hat aber eine Warteliste eingerichtet - bitte bei Interesse an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schreiben.....

 

Auf Grund der Covid 19 Situation muss das Starterfeld auf 100 Fahrer begrenzt werden. Daraus ergeben sich auch folgende Neuerungen.......

Nennung über www.otsv.at bis 30. Juni 2020. Nach Einzahlung des Nenngeldes von € 50,- für beide Tage auf das Konto Trialhof Enöckl KG IBAN: AT 43 2025 6000 0098 2827  BIC: SPSP AT 21 erlangt die Nennung ihre Gültigkeit.

Die Reihung erfolgt nach Einzahlungsdatum.

Teilnahme-Verständigung bis 3. Juli 2020 per E-Mail.

Nenngeld: € 50,- für beide Tage, für 1 Tag € 30,-

Vor Ort Nennung ist nur möglich, falls noch Startplätze frei sind, bei Vor Ort Nennung bzw. bei Bezahlung vor Ort  beträgt das das Startgeld ausnahmslos € 60,- für 2 Tage bzw. € 40,- für 1 Tag

 

Hier gehts zur aktuellen Ausschreibung Stand 15.06.20 >

 

Die Starteranzahl von 100 Personen ist erreicht - es ist keine Anmeldung mehr möglich !!!!

 

Hier gehts zur Liste wer bereits angemeldet ist >

 

 -----------------------------------------------------------------------------------------

 01.07.2020

Vorankündigung A-Cup Kufstein 25. und 26. Juli 2020

Kufstein20 1 Kufstein20 2

Auf Grund der Covid 19 Verordnung ist es sehr wahrscheinlich dass wir auch in Kufstein die Starteranzahl auf 100 Teilnehmer beschränken müssen.

Ab 14. Juli wird die Voranmeldung im ÖTSV System möglich sein. Also dann schnell anmelden.......

 

 -----------------------------------------------------------------------------------------

 -----------------------------------------------------------------------------------------

 -----------------------------------------------------------------------------------------

19.03.2020

Liebe A-Cup-Gemeinde,
eigentlich haben wir im Jahr eins nach Alfred Wagner mit einigen Problemen bei der Organisation und Koordination der A-Cup Termine gerechnet. Das Gegenteil ist eingetreten und bis auf einige Kleinigkeiten hat die Saison 2019 durch die vermehrte Mithilfe der Veranstalter und letztendlich durch Disziplin jedes einzelnen Teilnehmers wirklich wunderbar geklappt.
Eigentlich die besten Voraussetzungen für die Saison 2020 - wäre da nicht diese Herausforderung mit diesem COVID-19.
Hallentrial-WM in Wr. Neustadt, SSDT, Scottish Pre65, ÖTSV-Lauf in Steinbach....   kurzfristig abgesagt. Ersatzlos gestichen?
Keiner weiß was in den nächsten Wochen und Monaten auf uns zukommen wird. Trialsport und vor allem der A-Cup wird nicht zu den wichtigsten Dingen in der näheren Zukunft zählen, aber dennoch wollen wir euch die Vorfreude auf die ersten Bewerbe nicht nehmen.
Richard Ganster und sein Team wollen bis zum Osterwochenende warten und erst dann entscheiden ob zum geplanten Termin 25. und 26. April gefahren  oder ein Ersatztermin agepeilt wird.
Bis dahin bitte:  so gut wie möglich dich selbst und deine unmittelbaren Mitmenschen schützen und gesund bleiben.
Fred & Wolfgang

 

-----------------------------------------------------------------------------------------

 

28.01.2020

Anmeldung für die Läufe des A-Cups 2020 ab sofort möglich

 

Liebe Freunde des Klassik Trialsportes. Die Anmeldung für den A-Cup sind online...

Unter    ---- https://otsv.trialinfo.at/login --- könnt ich euch für alle A-Cups  die ihr fahren wollt anmelden.

Achtung: Die Daten von 2019 wurden im System übernommen - wenn ihr also 2019 schon einmal einen A-Cup gefahren seit braucht ihr euch nicht neu registrieren sondern nur mit eurer e-mail Adresse anmelden. Solte euer Passwort nicht funktionieren bitte auf "Sie haben ihr Kennwort vergessen ?" klicken und die e-mail Adresse eintragen - dann bekommt iihr einen Link gesendet mit dem man das Passwort zurücksetzen kann. Wenn kein Mail kommt bitte im Spam Ordner (dirent im Online Mail Account) schauen.   Hier eine kleine PDF Anleitung > 

Bitte unbedingt Voranmelden !!! Bei Voranmeldung können wir die Startnummern schon vorbereiten und das Anmeldeformular liegt bereits Ausgefüllt vor Ort auf und muss nur mehr Unterschrieben werden. Das spart unglaublich viel Zeit in Rennbüro. Solltet ihr Vorangemeldet sein und kurzfristig nicht kommen können - kein Problem - dann haben wir lediglich einen Zettel zu viel gedruckt - ich müsst euch auch nicht abmelden !!!

Sollte die Online Anmeldung aus irgend einem Grund nicht möglich sein.....

Bitte einfach ein E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit folgenden Daten:

Klasse (Pre65, Luft, Modern) und gewünschte Spurfarbe (weiss, grün, gelb, blau), Name, Adresse, Geburtsdatum, Tel.Nr., Fahrzeug und Baujahr, und welche Verasntaltung ihr fahren wollt.....

Dann lege ich euch im System an und ihr habt bei der Veranstaltung schon das ausgefüllte Nennformular  vorliegen (und wir haben vor Ort weniger Arbeit.....)

Gruppenwünsche: Wenn man gerne mit mit jemaden bestimmten in einer Gruppe sein möchte bitte bei der Online Anmeldung im Feld "Anmerkungen und Wünsche" den oder die Namen eintragen - dann können wir das besser vorbereiten. Maximale Gruppengrösse 5 Personen. Durch den Sektionsbau bedingt können weisse und grüne Fahrer bzw. gelbe und blaue Fahrer in einer Gruppe beisammen sein.

-----------------------------------------------------------------------------------------

Liebe Freunde des Klassik Trials !!!

Es ist schon wieder ein Jahr her dass Alfred Braun und ich den A-Cup übernommen haben. Aus meiner Sicht ein sehr erfolgreiches Jahr. Die Sektionen wurden wieder leichter als 2018 und die Veranstalter legten besonderes Augenmerk darauf dass die Sektionen im klassischen Fahrstil gut zu bewältigen waren. Das Auswertungsprogramm vom ÖTSV das von Andreas Grünbacher für uns angepasst wurde ist einfach genial........

Was ändert sich 2020?

Eigentlich nicht viel. Wir haben einen (fast) neuen Veranstalter. Peter Enöckl hat einen der ersten A-Cups ausgetragen und ist heuer wieder dabei. Das Reglement bleibt eigentlich gleich. Nur die Sicht auf den A-Cup möchten wir ein wenig verändern.

Hier ein Auszug aus der Ausschreibung 2020:

Die Bewerbe werden als Klassik-Trials organisiert. Die „Klassische Fahrweise“ soll in dieser Serie  im Vordergrund stehen................

Der A-Cup soll den Rahmen für regelmäßige Treffen von Klassik-Trial-Fans bilden, weshalb sich die Veranstaltungen eher als „bewerbsmäßig durchgeführtes Trial-Treffen“ denn als „österreichische Klassik-Trial Meisterschaft“ verstehen...........

Wir wollen natürlich möglichst viele klassische Motorräder am Start sehen. Wir freuen uns aber auch über die "modern" Fahrer - weil wir diese Fahrer gerne für alte Motorräder begeistern möchten !!!!!! Nur so haben wir eine Chance dass sich auch junge oder jung gebliebene Fahrer für den klassischen Trialsport begeistern können.

Alfred und ich freuen uns schon auf die Saison 2020 und auf ein Wiedersehen mit Euch allen !!!!!!

Liebe Grüsse

Euer Lupo  (Wolfgang Ragowskj)

Hier gehts zur Ausschreibung 2020 >

-----------------------------------------------------------------------------------------

Für 2020 sind folgende A-Cup Veranstaltungen geplant:

11.-12. Juli 2020                                Lunz am See, NÖ

25.-26. Juli 2020                                Kufstein, T

15.-16. August 2020                         Salzstiegl, Stmk

12.-13. September 2020                   Gaissau, Sbg

10.-11. Oktober 2020                        Ramsau, NÖ

-----------------------------------------------------------------------------------------

 

 

 

 Hier gehts zum A-Cup 2019 >